1. PBC Karben e.V.
ANFAHRT
Adresse:
PBC-Karben
Bahnhofstraße 60
61184 Karben
PHILOSOPHIE
Philosophie und Mentales!
Pool Billard ist mehr als nur ein Tisch mit Löchern und Kugeln, die mit einem "Stock" umhergestoßen werden...
Pool Billard ist Sport!
Heißt es des öfteren und wird mit Recht von Vertretern und Sportlern der Verbände als entsprechend offizielle Sportart bezeichnet. Schließlich werden hier hohe Anforderungen an die Präzisions- und Feinmotorik gestellt. Dazu eine enorme Gedächtnisleistung, wenn es darum geht, bei einem offenen Feld die bestmögliche Kugelfolge zu finden, indem man im Kopf alle sinnvollen Möglichkeiten blitzschnell und bildhaft durchspielt. Das Gleiche, wenn es um Problemsituationen geht. Darüber hinaus eine unerhörte nervliche Anspannung! Denn es gehört schon etwas dazu, seine Gedankenwelt zu beherrschen, wenn man sich auf einen Stoß konzentriert und sich für diesen auch genügend Zeit nehmen muss! Beim Tennis z.B. muss man "nur" reagieren - die Gedanken haben kaum genügend Zeit, einem selbst einen Streich zu spielen. Dazu die Fähigkeit, sich auch über einen langen Zeitraum intensiv konzentrieren zu können. Da spielt dann auch die physische Ausdauer eine Rolle!
Pool Billard ist Spiel!
Natürlich ist Pool Billard auch und vor allem ein sehr geselliges und unterhaltsames Spiel. Das beweist schon die breite Öffentlichkeit, die bei Befragungen zu einem extrem hohen Prozentsatz das Spiel kennt und meist auch schon selbst einmal gespielt hat. Spaß, Action, Glück und Wetterunabhängigkeit sind hier die maßgebenden Faktoren, weshalb auch Freizeitspieler nicht so leicht davon wegkommen. Die Regeln sind einfach und zumindest in den Grundzügen bekannt. Meistens ist es "das Spiel mit den Halben, den Vollen und der Acht" - sprich das 8-Ball-Spiel, das von Freizeitspielern immer noch bevorzugt wird. Doch auch 9-Ball findet hier immer mehr Anhänger.
Pool Billard ist Kunst!
Na klar, denken Sie nur an die Kunststoßspieler des Karambol-Billards. Viele dieser Kunststöße können in einem richtigen Pool Billard Match angewendet werden und oftmals hat man gar keine andere Wahl. Doch auch im Pool Billard kennt man die Kunst der Trickstoß-Künstler, deren Kunst oftmals zu Unrecht als "Trick"-Stoß bezeichnet wird. Denn die wenigsten Stöße beruhen hier auf wirklichen "Tricks". Die meisten Stöße erfordern sehr viel Training, können im Schwierigkeitsgrad mit den (Karambol) Kunststößen mithalten, erfordern durch das Erfinden von immer neuen Trickstößen Ideenreichtum und Innovation. Nicht zuletzt die Gedächtnisleistung, die genaue Lage der Kugeln bei entsprechenden Stößen immer wieder genau zu finden.
Quelle: Progressives Pool, Ralph Eckert
UNSERE PARTNER
 
 
 
 
 
 
 
HOME
ALLES ÜBER BILLARD
VEREINSINFOS
DISZIPLINEN
GESCHICHTE
PHILOSOPHIE


BILLARD-ABC


MANNSCHAFTEN
NEWS
PARTNER
KONTAKT
IMPRESSUM
© 2014 | 1. PBC Karben e.V.